DELTA®-LANDSCHAFTSVLIES

DELTA®-LANDSCHAFTSVLIES

Trenn- und Filtervlies im Wege- und Terrassenbau. Sicherstellung der Filterfunktion von Flächendränagen. Auch als Unkrautstoppvlies geeignet.

Eigenschaften

  • Stoppt Unkrautwuchs ohne Chemie (die Verlegung erfolgt mit ca. 20 cm Überlappung und einer Überschüttung von > 5 cm aus Rindenmulch, Perlkies oder Splitt).
  • Stabilisiert das Sandbett – Wege mit hartem Belag und Terrassen bleiben eben.
  • Kaum noch Unkraut auf Wegen mit Feinschüttung.
  • Unkrautwurzelreste unter dem Vlies sterben ab.
  • Beständig gegen Verrottung, Feuchtigkeit, Schimmel, Ungeziefer und alle im Boden vorkommenden Huminsäuren.
  • Sichert die Filterfunktion von Flächendränungen.
  • Geotextil gemäß EN 13252. CE-Zertifikats-Nr. 0799-CPD-13.

Technische Daten

Material

PP-Spinnfaservlies, schwarz.

Abmessung

50 m x 2,00 m

Zugfestigkeit

MD 3,7 kN/m, CMD 3,4 kN/m (DIN EN 10319)

Öffnungsweite

225 m (DIN EN 12956)

Wasserdurchlässigkeit

180 · 10-3 m/s (DIN EN 11058)

Gewicht

ca. 70 g/m²

 
 

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

 
 

Download

 
Dörken GmbH & Co. KG

Dörken GmbH & Co. KG
Wetterstraße 58
D-58313 Herdecke
Deutschland

Tel          0 23 30/63-0
Fax         0 23 30/63-355
E-Mail   bvf@doerken.de

Dörken Weltweit

Dörken Worldwide
 

© Dörken GmbH & Co. KG · Ein Unternehmen der Dörken-Gruppe · DELTA® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Ewald Dörken AG, Herdecke.

Profi-ChatBaufragen.de