DELTA®-VENT S PLUS / DELTA®-VENT S

DELTA®-VENT S /
DELTA®-VENT S PLUS

Diffusionsoffene Schalungsbahn für vollgedämmte Steildächer. Mit integrierten Klebezonen an beiden Rändern. Auch als Unterdeck-/Unterspannbahn geeignet. Als DELTA-VENT S ohne Klebezonen.

Eigenschaften

Mit der hohen Dampfdurchlässigkeit (Sd-Wert ca. 0,02 m) übernimmt DELTA-VENT S PLUS/ DELTA-VENT S auf jeden Fall die abwandernde Restfeuchtigkeit von innen und führt sie sicher ab. Von außen schützt DELTA-VENT S PLUS/ DELTA-VENT S die Wärmedämmung sicher vor Flugschnee und Regen. Damit ist gewährleistet, dass die Wärmedämmung von außen trocken und in Funktion bleibt.

Anwendung

Durch das Quadratmetergewicht von ca. 150 g ist das Verlegen besonders leicht. Schnelles, fluchtgerechtes Abrollen ohne Formverzug und Beulen. Die mattgraue Oberfläche verhindert störende Blendreflexe.

Technische Daten

Material

3-lagige Steildachbahn aus reißfester, diffusionsoffener PP-Spinnvlies-Folien-Kombination mit integrierten Klebezonen an beiden Rändern. DELTA-VENT S ohne Klebezonen.

Brandverhalten

Brandklasse E, EN 13501-1

Reißkraft

ca. 270/220 N/5 cm, EN 12311-1

Wasserdichtheit

Wasserdicht W 1, EN 13859-1 + 2

Sd-Wert

ca. 0,02 m

Temperaturbeständigkeit

-40 °C bis +80 °C

Gewicht

ca. 150 g/m²

Rollengewicht

ca. 11 kg

Rollenlänge

50 m

Rollenbreite

1.50 m

ZVDH-Produktdatenblatt

Klasse UDB-A und USB-A

Zubehör

 
 

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

 
 

Download

DELTA®-VENT S in der Anwendungzoom

DELTA - VENT S PLUS /
DELTA - VENT S

 
Dörken GmbH & Co. KG

Dörken GmbH & Co. KG
Wetterstraße 58
D-58313 Herdecke
Deutschland

Tel          0 23 30/63-0
Fax         0 23 30/63-355
E-Mail   bvf@doerken.de

Dörken Weltweit

Dörken Worldwide
 

© Dörken GmbH & Co. KG · Ein Unternehmen der Dörken-Gruppe · DELTA® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Ewald Dörken AG, Herdecke.

Profi-ChatBaufragen.de