Welche DELTA®-Bahnen kommen zum Einsatz?

Systemlösungen für Flachdächer und Gründächer

Dachbegrünung, begehbare oder befahrbare Flächen?

Flachdächer bieten vielfältige Begrünungsmöglichkeiten: Hier zeigen wir Ihnen, welches Schutz- und Dränagesystem ideal für die extensive und die intensive Dachbegrünung ist. Dachbegrünung

Extensive Begrünung

Diese Form der Begrünung ist sehr pflegeleicht, denn sie bleibt weitestgehend sich selbst überlassen und muss nicht ständig bewässert werden.

Extensive Begrünung
 

Intensive Begrünung

Die hier eingesetzten Pflanzen benötigen regelmäßige Bewässerung und Versorgung mit Nährstoffen.

Intensive Begrünung
 

Passende Schutz- und Dränsystem für die unterschiedlichsten Nutzungsarten: Als Parkplatz oder als Dachterrasse, als Sport- oder Spielplatz oder sogar als Park. Begehbare und befahrbare Flächen

Begehbare Flächen

Zum Beispiel bei Terrassen mit Platten- oder Holzbelägen – sollte das Niederschlagswasser an der Oberfläche und in der Abdichtungsebene sicher und zuverlässig abgeleitet werden. Damit es zu keiner Staunässe kommt, die auch die Flächenabdichtung schädigen kann.

Begehbare Flächen
 

Befahrbare Flächen

Auch hier ist eine leistungsfähige Flächendränung notwendig, sonst kann stehendes Wasser den Unterbau von Verkehrsflächen angreifen oder Frostschäden verursachen.

Befahrbare Flächen
 

Kiesdächer

Zum Schutz der Dachhaut vor mechanischen Beschädigungen sollte zwischen der Abdichtung und einer Kiesschüttung eine geeignete, hochbelastbare Schutz- und Trennschicht verlegt werden, die gleichzeitig notwendige Entwässerungsaufgaben übernimmt.

Kiesdächer
 

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

 
 
Dörken GmbH & Co. KG

Dörken GmbH & Co. KG
Wetterstraße 58
D-58313 Herdecke
Deutschland

Tel          0 23 30/63-0
Fax         0 23 30/63-355
E-Mail   bvf@doerken.de

Dörken Weltweit

Dörken Worldwide
 

© Dörken GmbH & Co. KG · Ein Unternehmen der Dörken-Gruppe · DELTA® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Ewald Dörken AG, Herdecke.

Profi-ChatBaufragen.de