Welche DELTA®-Bahnen kommen zum Einsatz?

Ingenieurbau / Spezialanwendungen

Maßgeschneiderte Lösungen wie Tunnelbau, Baugruben
oder Spezialanwendungen?

Ingenieurbau, Spezialanwendungen

Gerade hier sind maßgeschneiderte Lösungen gefragt, die dauerhaft wichtige Entwässerungsaufgaben übernehmen. Tunnelbau

Tunnelbau

Entscheidend für den langfristigen Schutz eines Tunnels ist es, das anfallende Oberflächen- und Schichtenwasser sicher abzuführen. Deshalb wird es zwischen der Tunnelinnenschale und der Außenschale sowohl im oberen als auch im Bereich der Tunnelsohle flächenhaft erfasst und über geeignete Drän- und Sickerschichten kontrolliert abgeleitet.

Tunnelbau
 

Hier geht’s zu leistungsfähiger Flächendränung, die bei vielen Arten der Baugrubenumschließung unverzichtbar ist. Baugruben

Berliner Verbau

Als Berliner Verbau bezeichnet man die Sicherung der Wände einer Baugrube, die das Einbrechen und Nachrutschen von Erdreich verhindert. Hier sind leistungsfähige Dränbahnen erforderlich, wie sie auch nach DIN 4095 im unmittelbar erdberührten Bereich gefordert werden.

Baugruben - Berliner Verbau
 

Schlitzwände 

Weitgehend wasserdicht sind die Schlitzwände. Wie bei allen Ortbetonwänden kann es hier im Bereich von Arbeitsfugen, auch bei kleinen Rissen, zu einem punktuellen Austritt von Sickerwasser kommen. Dieses muss sicher abgeleitet werden.

Baugruben - Schlitzwände
 

Hier finden Sie hochleistungsfähige Flächendränagen, die zum Beispiel bei einem Brückenwiderlager oder einer Wildwechselbrücke erforderlich sind. Spezialanwendungen

Brückenwiderlager

Ein Brückenwiderlager besteht aus dem Fundament und den Widerlagerwänden sowie einer Auflagefläche für das Brückenlager. Diese müssen so beschaffen sein, dass sie Bewegungen aus Verkehr, Temperaturunterschieden, Erdbeben, etc. ermöglichen. Eine rückseitige Dränschicht am Brückenwiderlager ist zwingend erforderlich, da ansonsten möglicher Wasserdruck die Standsicherheit des Widerlagers beeinträchtigen kann.

Spezialanwendungen - Brückenwiderlager
 

Wildwechselbrücke

Auch bei Wildwechselbrücken, sogenannten Grünbrücken, übernehmen leistungsfähige Schutz- und Dränagebahnen wichtige Entwässerungsaufgaben.

Spezialanwendungen - Wildwechselbrücke
 

Haben Sie noch Fragen?

 
 

Kontakt

Dörken GmbH & Co. KG

Dörken GmbH & Co. KG
Wetterstraße 58
D-58313 Herdecke
Deutschland

Tel          0 23 30/63-0
Fax         0 23 30/63-355
E-Mail   bvf@doerken.de

Dörken Weltweit

Dörken Worldwide
 

© Dörken GmbH & Co. KG · Ein Unternehmen der Dörken-Gruppe · DELTA® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Ewald Dörken AG, Herdecke.

Profi-ChatBaufragen.de