Noppenbahn DELTA®-MS

Praxisbewährte Noppenbahn aus HDPE mit hoher Druckfestigkeit für den Einsatz als Anfüllschutz, als Sauberkeitsschicht und als Sickerschicht in zweischaligen Konstruktionen (z. B. Verbau).

    smallRetina 04:02:16
    DELTA®-MS in der Anwendung als Sauberkeitsschicht
    smallRetina 04:02:16
    DELTA®-MS in der vertikalen Anwendung
    smallRetina 04:02:16
    DELTA®-MS in der vertikalen Anwendung
    smallRetina 04:02:16
    DELTA®-MS Noppenbahn Nahaufnahme
    smallRetina 04:02:16
    DELTA®-MS in vertikaler Anwendung
    smallRetina 04:02:16
    DELTA®-MS in der Anwendung als Sauberkeitsschicht

Vorteile

  • Sehr gute Beständigkeit
    DELTA®-MS ist beständig gegenüber chemischen und mikrobiologischen Belastungen. Auf Grund ihrer Verrottungsfestigkeit bietet sie eine Materialbeständigkeit im eingebauten Zustand von mindestens 25 Jahren. Die Bahn ist zudem trinkwasserunbedenklich. 
  • Gleichmäßige Lastverteilung
    Durch ca. 1800 Noppen pro Quadratmeter und der besonderen Noppenstruktur findet beim Einsatz von DELTA®-MS eine günstige Druckverteilung und eine geringe Punktbelastung der Perimeterdämmung statt.  
  • Optimierte Verlegung
    Aufgrund des einseitgen flachen Randes können Überlappungen einfach ausgeführt werden. Durch die diagonale Noppenstruktur wird außerdem ein geradliniges Knicken ermöglicht, wodurch ein lückenloses Anliegen der Bahn auf dem Untergrund ermöglicht wird. 
  • Ideale Alternative zur konventionellen Sauberkeitsschicht aus Magerbeton
    Im Vergleich zu konventionellen Sauberkeitsschichten aus Magerbeton bietet der Einsatz der DELTA®-MS den Vorteil, dass ca. 5 cm weniger Baugrubenaushub erforderlich ist und die Betonsohle unmittelbar nach Verlegung der Bahn erstellt werden kann. Zusätzlich verhindert die DELTA®-MS das Versickern des Zementleims und schützt die Sohle vor aufsteigender Feuchtigkeit.
  • Kontrollierte Wasserableitung bei Baugrubensicherungen über Verbau und bei Tunnelbauten
    DELTA®-MS ermöglicht den rationellen Einbau einer Sickerschicht bei unterschiedlichen Verbauarten und im Tunnelbau. So wird während und nach der Baumaßnahme (zeitweise) anfallendes Wasser druckentspannt abgeleitet.

Anwendung

DELTA®-MS kann als Anfüllschutz auf Perimeterdämmungen bis 10 m Einbautiefe und auf Sockelputz, als Sauberkeitsschicht unter Betonsohlen und als Sickerschicht in unterschiedlichen Verbauarten bzw. in Tunnelbauten eingesetzt werden.

Weitere Informationen zu den verschiedenen Anwendungen finden Sie in der Technischen Planung GMS.

Technische Daten

Material Noppenbahn aus Spezial-PE hoher Dichte. Ohne Weichmacher, voll recyclingfähig
Farbe braun
Noppenhöhe ca. 8 mm
Druckfestigkeit ca. 250 kN/m²
Luftvolumen zwischen den Noppen ca. 5,3 l/m²
Temperaturbeständigkeit -30 °C bis + 80 °C
Wasserdurchlässigkeit innerhalb der Ebene bei vertikaler Anwendung ca. 2,25 x 10-3 m²/s (2,25 l/s · m)
Rollenmaße 20m x 1,0m / 20m x 1,5m / 20m x 2,0m / 20m x 2,4m / 20m x 3,0m / 20m x 1,0m ohne glatten Überlappungsrand

Zubehör

Downloads

Kontakt

smallRetina 04:02:17 mediumAlias 04:02:17 large 04:02:17 xlarge 04:02:17

Sie möchten Informationen zu detaillierten Produkteigenschaften, Anwendungsfällen oder weiteren technischen Themen erhalten?
Dann kontaktieren Sie gerne unsere Anwendungstechnik unter +49 2330 63 578 oder atabvf@doerken.de.
 

Sie haben Fragen zu Preisen, Verfügbarkeiten oder dem Status Ihres Auftrages?
In diesen Angelegenheiten hilft Ihnen unser Sales Service unter +49 2330 63 636 oder membranes@doerken.de weiter.