DELTA®-SOFTFLEXX

Mauerwerkssperre für die sichere Ableitung der Feuchtigkeit

DELTA®-SOFTFLEXX

DELTA®-SOFTFLEXX ist eine bitumenbeständige und sehr elastische EPDM-Mauersperrbahn gemäß EN 14909.

Die Bahn passt sich hervorragend an unebene Untergründe an und dank ihrer extremen Dehnfähigkeit von bis zu 500 Prozent lässt sich diese Dichtungsbahn äußerst leicht verarbeiten und dabei sogar um Ecken, Kanten etc. biegen. Der Einbau erfordert keine aufwändige Fügetechnik, sondern kann mit dem Kartuschenkleber DELTA®-THAN leicht und dauerhaft verbunden werden.

DELTA®-SOFTFLEXX lässt sich als Horizontalsperre im einschaligen Mauerwerk anwenden. Hier wird die Bahn direkt zwischen der Bodenplatte und der ersten Steinschicht im Mörtelbett eingebaut. Bei Sohlbänken sowie Fenster- und Türstürzen wird die Abdichtungsbahn mit Gefälle nach außen -im Bereich der Außenschale horizontal- verlegt. 

Die Mauerwerkssperre ist alterungs- und ozonbeständig, langlebig und ist schadstoffneutral. 

 
DELTA®-SOFTFLEXX als Mauerwerkssperrezoom
DELTA®-SOFTFLEXX als Mauerwerkssperrezoom
 

DELTA®-SOFTFLEXX in der Anwendung als Z- und L-Sperre

DELTA®-SOFTFLEXX eignet sich aufgrund der herausragenden Elastizität und Dehnfähigkeit von bis zu 500 Prozent besonders für den Einsatz als Z- oder L-Sperre im zweischaligen Mauerwerk. Die robuste Mauerwerkssperre mit extremer Elastizität wirkt hier als sichere Barriere gegen Feuchtigkeit in den Bereichen der Vormauerschale, wo Schlagregen aufgefangen werden muss. 

Als L-Sperre im zweischaligen Mauerwerk wird DELTA®-SOFTFLEXX mit DELTA®-THAN an das Mauerwerk angeklebt. Zusätzlich ist eine mechanische Fixierung mit Scheibenkopfnägeln vorzusehen. Sie kann auch mit dem DELTA®-MWSP-CLIP am aufgehenden Mauerwerk befestigt werden. 
Verwendet man DELTA®-SOFTFLEXX als Z-Sperre im zweischaligen Mauerwerk, wird die Bahn mit Gefälle nach außen einlagig in der Lagerfuge des Rohbaumauerwerks verlegt. Für den einfachen und sicheren Anschluss an Innen- und Außenecken beim zweischaligem Mauerwerk gibt es die DELTA®-Mauerwerksecke.

DELTA®-SOFTFLEXX als L-Sperrezoom
DELTA®-SOFTFLEXX als Z-Sperrezoom
 

Technische Daten von DELTA®-SOFTFLEXX

 
 
Material

Ethylen­-Propylen-­Dien-­Kautschuk (EPDM)­ nach EN 14909

Farbe

schwarz

Oberfläche

Rau, leicht strukturiert

Brandverhalten

Klasse E (nach EN 13501-1)

Stärke

ca. 1,1 mm

Reißdehnung

ca. 500%

Beständigkeit

UV­-stabil, ozonbeständig, wurzelfest

Breiten

11,5/17,5/24/30/36,5/50/60/75 cm

Rollenlänge

25 m

Zubehör von DELTA®-SOFTFLEXX

 
 
  • DELTA®-THAN
    DELTA®-THAN

    Dauerelastischer Kartuschenkleber zum Verkleben und Verbinden von DELTA®-Bahnen im Außenbereich. Größte Sicherheit im Anschlussbereich.

  • DELTA®-MWSP CLIP
    DELTA®-MWSP CLIP

    Leichte Befestigung von L-Sperren in 2-schaligem Verblendmauerwerk.

  • DELTA®-MAUERWERKSECKE
    DELTA®-MAUERWERKSECKE

    Problemlose Herstellung von Innen- und Außenecken.

Download

  • Programmübersicht DELTA®-Produkte(6494 KB)

    Programmübersicht DELTA®-Produkte

    Alle DELTA®-Produkte auf einen Blick

  • DELTA®-SOFTFLEXX(3648 KB)

    DELTA®-SOFTFLEXX
  • DoP DELTA®-SOFTFLEXX(163 KB)

    Leistungserklärung DoP DELTA®-SOFTFLEXX

 
 

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

 
 
Dörken GmbH & Co. KG
 
 

Dörken GmbH & Co. KG
Wetterstraße 58
D-58313 Herdecke
Deutschland

Tel          0 23 30/63-636
Fax         0 23 30/63-357
E-Mail   bvf@doerken.de

Dörken Weltweit

Dörken Worldwide

Unsere Social Media Kanäle

 

© Dörken GmbH & Co. KG · Ein Unternehmen der Dörken-Gruppe · DELTA® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Ewald Dörken AG, Herdecke.

Profi-ChatBaufragen.de