Was ist eine Schalungsbahn?

Schalungsbahnen

Eine geschlossene Dachschalung bietet traditionell einen größeren Schutz vor Windsog oder Winddruck, ist sehr stabil und kann auch hohe Schneelasten tragen. Zudem bietet die Dachschalung der gesamten Dachfläche Vorteile hinsichtlich des Schallschutzes und der Begehbarkeit des Daches während der Bau- oder Sanierungsarbeiten .  Wasserabführende Schalungsbahnen ermöglichen auf geschlossener Unterlage die Herstellung einer regensichernden Zusatzmaßnahme bis hin zum regensicheren Unterdaches bzw. wasserdichten Unterdach und dienen zur Vermeidung des Eindringens von Feuchtigkeit, Staub und Flugschnee in die Unterkonstruktion des Dachs. Während des Bauens muss eine Schalungsbahn hohen Anforderungen und Belastungen standhalten und deshalb sind leichte Unterdeckbahnen für Verlegung auf Schalung nicht zu empfehlen . 

Hier finden Sie alle DELTA®-Schalungsbahnen

 
 
DELTA®-FOXX PLUS
 
 

DELTA®-FOXX PLUS

Schalungs- und Unterdeckbahn für extreme Wetterbedingungen und geschalte Dächer. Verfügt über Lotus-Effekt (Wasser perlt besonders gut ab).

DELTA®-VENT S PLUS
 
 

DELTA®-VENT S PLUS

Schalungs- und Unterdeckbahn für vollgedämmte Steildächer. Mit integrierten Klebezonen an beiden Rändern. Als DELTA®-VENT S auch ohne Klebezonen erhältlich.

DELTA®-NEO VENT PLUS
 
 

DELTA®-NEO VENT PLUS

Die clevere Kombination für ein geschütztes Steildach. 3-lagige Unterdeck- und Schalungsbahn. Innovative Klebezonen an beiden Rändern.

DELTA®-DURO PLUS
 
 

DELTA®-DURO PLUS

Die robuste Schalungs- und Unterdeckbahn für hohe Beanspruchungen. 3-Schichten Material mit integrierten Selbstkleberändern.

 
DELTA®-ALPINA
 
 

DELTA®-ALPINA

Mit Quellschweißmittel oder Heißluft verschweißbare Universalbahn für flache Dachneigungen und extreme Sicherheit.

DELTA®-VENT X PLUS
 
 

DELTA®-VENT X PLUS

Universelle Unterdeck- und Schalungsbahn aus reißfestem  4-Schichten-Verbund für vollgedämmte Steildächer mit und ohne harter Schalung.

DELTA®-PVG
 
 

DELTA®-PVG

Unterspann- und Schalungsbahn aus 3-Schichten Material mit integrierten Selbstkleberändern. Wasserdicht und robust. Ideal unter Aufdachdämmung.

 

Wie verlegt man eine Schalungsbahn?

Eine hochwertige Schalungsbahn ist ein unverzichtbarer Bestandteil für gut geschützte Steildächer. Sie möchten wissen, wie unsere DELTA®-Schalungsbahnen zu verlegen sind und worauf Sie bei der Montage achten müssen? Dann empfehlen wir Ihnen unsere ausführliche Verlegeanleitung für die DELTA ® Unterdeck-, Unterspann- und Schalungsbahnen – jetzt kostenlos downloaden und informieren!

Hochwertige Schalungsbahnen von Dörken

Bei uns finden Sie eine Vielzahl an widerstandsfähigen und diffusionsoffenen Unterdeckbahnen, die sich auch als Schalungsbahnen für Ihr Bauprojekt eignen. Dabei zeichnen sich die DELTA®-Produkte vor allem durch ihre Robustheit aus. Dank unserer langjährigen Erfahrung gepaart mit modernsten Herstellungsverfahren sind unsere Produkte äußerst reißfest, hochbelastbar und zudem trittsicher. Egal, bei welcher Witterung – DELTA® sorgt für maximalen Schutz Ihrer Dachkonstruktion! Zudem erfüllen alle Ausführungen unserer Schalungsbahnen die Anforderungen des ZVDH-Regelwerks und sind daher auch optimal für eine temporäre Behelfsdeckung einsetzbar. 

Auf jeder Produktseite finden Sie auch eine Übersicht mit dem passenden Zubehör, das Sie für die Anbringung der Schalungsbahn brauchen. Wählen Sie oben einfach Ihr gewünschtes Produkt und Sie erhalten weiterführende Informationen. 

Dörken GmbH & Co. KG
 
 

Dörken GmbH & Co. KG
Wetterstraße 58
D-58313 Herdecke
Deutschland

Tel          0 23 30/63-636
Fax         0 23 30/63-355
E-Mail   bvf@doerken.de

Dörken Weltweit

Dörken Worldwide

Unsere Social Media Kanäle

 

© Dörken GmbH & Co. KG · Ein Unternehmen der Dörken-Gruppe · DELTA® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Ewald Dörken AG, Herdecke.

Profi-ChatBaufragen.de